Alicia
  • YouTube - Weiß, Kreis,
  • Instagram - Weiß Kreis
  • Facebook - Weiß, Kreis,

DER BESTE

JOB DER

WELT

Alicia - Gesundheits- und Kinderkrankenschwester

„Ich wische doch fremden Menschen nicht den Hintern ab!“

Bist Du auch voller Vorurteile?

Marc Care Love Logo

FESTIVAL 2021

  • YouTube
MCL-03.gif
Marc.Care.Love

Marc macht sich auf die Suche. Sein Ziel ist es, den Pflegeberuf aus einer positiven Perspektive zu zeigen, mit dem Wissen, dass die Bezahlung und Besetzung besser werden muss.

Bei seiner Suche lernt er begeisterte Pfleger*innen kennen, die ihm ihr persönliches Glück in ihrem Beruf zeigen, die sagen können, dass sie für sich den besten Job der Welt gefunden haben.

Sie erzählen, wie sich ihr beruflicher Weg entwickelt hat, was sie heute begeistert und ihre ganz persönliche Sicht darauf. Dabei konzentriert er sich in jeder Folge auf ein Vorurteil der Gesellschaft zum Pflegeberuf und sucht Antworten und Gegenmodelle dazu.

 
 
Marc sw.jpg

Hey, ich bin Marc. Ich bin Krankenpfleger und habe seit 1994 einiges in der Pflege erlebt. Viele Jahre davon auch als Pflegedienstleiter und dann als Inhaber eines Intensivpflegedienstes in über neun Bundesländern. Heute arbeite ich als Coach für den Gesundheits- und Pflegebereich und auch - seit der Pandemie - ab und an in einem Heim mit. Ich mag die Pflege und mich stört es, nur den negativen Aspekten einen Blickwinkel zu geben. Deshalb habe ich mich entschieden, dieses Format zu entwickeln. Jeden ersten im Monat kannst Du hier eine neue Folge sehen!

Willst Du mir auch Dein persönliches Glück zeigen? Hast Du unterm Strich auch das Gefühl, den besten Job der Welt zu machen? Dann schreib mir eine Email!

Ich freue mich mehr von Dir und Deinem Job zu erfahren!

 
Unbenannt-8.jpg

YOUTUBE FOLGEN

FOLGE 1 - Mai 2021
"Todkranke Kinder pflegen, das könnte ich nicht!"

 

Marc besucht die Gesundheits- und Kinderkrankenpflegerin Alicia (24) im Kinderhaus Viersen. Dort betreut sie, gemeinsam mit ihren Kolleg*innen, bis zu vierzehn schwerstkranke Kinder und Jugendliche, die zum Teil auch in einem palliativen Stadium sind. Er möchte von ihr und den anderen Pfleger*innen herausbekommen, wie das ist und wie sie es schaffen, todkranke Kinder zu versorgen und zu begleiten. Die Antwort ist eine liebevolle Überraschung und macht Mut, vor allen Dingen, in diesen Beruf zu gehen. Seht selbst.

FOLGE 2 - Juni 2021
"Pflegejob bedeutet schlechte, familienunfreundliche Arbeitszeiten"

 

Marc besucht die Altenpflegerin Angi, die in einem Pflegedienst im Sauerland einen Arbeitgeber mit einem besonderne Arbeitszeitmodell gefunden hat: JEDER ARBEITET WANN UND SOVIEL ER/SIE WILL! Und so wird dann geplant! Außerdem legt Angis Chefin Melanie viel Wert auf die psychische Gesundheit ihres Teams. Dafür gibt es immer ein offenen Ohr und Arbeitsbedingungen, die so gut wie keine Fluktuation und einen minimalen Krankenstand hervorrufen. Ein wichtiges Thema für alle Pflegekräfte, moderne Arbeitszeitmodelle - hier eins das zur Nachahmung geeignet ist. Seht selbst...

FOLGE 3 - Juli 2021
"Ich kann mehr als Hintern abwischen!"

 

Menschen, die in der Altenpflege arbeiten, hören sehr oft das Vorurteil "Ihr könnt doch nur Hintern abwischen!", "Ihr seid doch alle dumm, konntet nichts anderes lernen!", "Ihr trinkt den ganzen Tag nur Kaffee und stellt die Alten mit Medikamenten ruhig!", "Das kann doch jeder!" und viele andere mehr. Ist das wirklich so?

In dieser Folge wird eines deutlich - die Vorurteile sind unbegründet und schlichtweg unbegreifliche Beleidigungen an Menschen, die sich für einen Beruf "für den Menschen" entschieden haben. Geht mit auf die Reise in die Altenpflege.

FOLGE 4 - August 2021
"Pflege in der Notaufnahme - Wie ist das?"

Die meisten Menschen kennen Notaufnahmen aus der Wartezone vor diesem Bereich. Zumeist sind sie genervt, weil sie lange Wartezeiten erleben und einfach nicht verstehen können "warum es nicht weitergeht". Aber was hinter der Türe los ist, dieser Blick bleibt den meisten verwehrt. Marc durfte die Krankenschwester Cornelia Krüger und ihre Kolleg*innen in der Zentralen Notaufnahme (ZNA) im Klinikum Darmstadt einen Tag lang begleiten und mit ihr erleben, wie von einer Sekunde auf die andere reagiert werden muss, ein neuer Ablauf nötig ist - ein echter Managementjob!

Viele Menschen kennen Psychiatrien nur aus Erzählungen und Filmen. Sie haben Bilder im Kopf, wie es dort "zugeht". Marc durfte den Stationsleiter Kim, der auf einer Psychotherapiestation des Klinikums Wahrendorff arbeitet, einen Tag lang begleiten und viel über die wirkliche Arbeit der Pfleger*innen dort erfahren. Wird dort wirklich nur rumgesessen, geretet, Kaffee getrunken und geraucht? Wie findet denn Krankenbeobachtung dort statt, wenn ich garkeine direkten Symptome sehen kann? Wie macht man das? Und wie ist das, wenn man den ganzen Tag mit Menschen zu tun hat, die unter Depressionen und Angsterkrankungen leiden. Zieht einen das nicht selbst runter? Wie geht jeder einzelne und wie geht man als Team damit um? Also kurzum, wieso ist die Arbeit als Pfleger*in in der Psychiatrie der beste Job der Welt?

FOLGE 5 - September 2021
"Pflege in der Psychiatrie! Wie ist das?"

LIVE TALK

Mirja Boes

Foto: Lars Laion

  • Instagram
  • YouTube

MIRJA BOES

Marc spricht mit der Comedian und Entertainerin MIRJA BOES über ihre persönlichen Erfahrungen und Gedanken zur Pflege, dem Pflegeberuf und
zur Folge 1 mit Alicia im Kinderhaus.

Bruce Darnell 02.jpg
  • YouTube - Grau Kreis

BRUCE DARNELL

Bruce erzählt in diesem Interview von seinen ganz persönlichen Erfahrungen als pflegender Angehöriger. Er lässt uns an einem wichtigen Lebensabschnitt teilhaben, die Zeit, als er seinen damals an Krebs erkrankten Lebenspartner, zweieinhalb Jahre begleitet hat. Er erzählt von dieser gemeinsamen Reise, von der Kraft die er dadurch bekam und wie wichtig ihm deshalb heute das Thema "Pflege" ist. Es ist eine Würdigung und ein Mutmacher für Angehörige und Pfleger*innen...

Tanja Lanäus

Copyright Co.Jessy Lee Photographie

  • Instagram
  • YouTube

TANJA LANÄUS

Marc spricht mit Tanja über ihre besondere berufliche Doppelrolle, als Schauspielerin und im klinischen Bereich. Außerdem gibt es persönliche Pflegeerfahrungen in der Familie sowie die ein oder andere Anekdote als TV-Notärztin…

Andreas Kuffner
  • Instagram

ANDREAS KUFFNER

Marc spricht mit dem Olympiasieger und Coach über seine persönlichen Begegnungen mit dem Thema Pflege. Und über Folge 2 in der es um die Zufriedenheit durch Arbeitszeitmodelle geht - aber gilt das nur für die Pflegebranche…

Gabo
  • Instagram
  • YouTube

GABO

Die Starfotografin GABO erzählt über ihren persönlichen Bezug zum Thema Pflege. Sie hat ihre Mutter auf dem letzten Lebensweg begleitet, dazwischen immer wieder Jobs - ein Spagat zwischen den Gefühlswelten. Und trotzdem war diese Zeit wertvoll und wichtig für GABO.

Kai Schumann

Foto: Aleka Wollny

  • Instagram
  • YouTube

KAI SCHUMANN

Marc spricht mit Kai über seine damals pflegebedürftige Großmutter, seinen dramatischen Krankenhaus-aufenthalt als Schauspielschüler und seinen Blick als TV-Arzt auf Pfleger*innen…

 

PROMINENTE PATEN

MCL-03.gif
 
Marc Care Love

Kontakt

Vielen Dank!